Unser Leitbild

Basis unserer gemeinsamen Arbeit und unseres Handelns ist der Respekt vor der Würde des Menschen. 

Wir alle wollen offen und vertrauensvoll mit Kollegen, Schülerinnen und Schülern, Eltern, der Sekretärin, dem Hausmeister, dem pädagogischen Personal des Storchennestes und den jungen Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr ableisten sowie den Kursleiterinnen und Kursleitern zusammenarbeiten und uns gegenseitig unterstützen. 

Wir, die Lehrkräfte der Grundschule Mollhagen, nehmen unter Aufsicht des Schulamtes unsere Aufgaben eigenverantwortlich wahr. 

Wir repräsentieren die Grundschule Mollhagen sowie unseren Berufsstand. 

Unser Zielist es, unsere heranwachsenden Schüler umfassend zu unterrichten.
Deshalb 

  • sorgen wir für ein größtmögliches Maß an Wohlbefinden.
  • fördern wir in den einzelnen Lernprozessen die Sozialkompetenz, Selbstständigkeit, Kritikfähigkeit und TEAM- Fähigkeit.
  • befähigen wir die Schüler durch handlungsorientierten und individualisierten Unterricht, sich aktiv am Lernen zu beteiligen.
  • arbeiten wir in allen Klassenstufen unabhängig von bestimmten Unterrichtsfächern auch im Bereich „Das Lernen lernen“.
  • Alle Schüler lernen im Verlauf der Grundschulzeit Arbeitsformen (wie z.B. das Kugellager) kennen, können sich Texte erschließen, Vorträge halten, Mindmaps oder Lernplakate erstellen, in Reflexionsphasen effektiv mitarbeiten und vieles andere mehr.
  • beziehen wir die Familien und außerschulische Institutionen in den Entwicklungsprozess der Schüler mit ein.

 

T E A M (Toleranz, Engagement, Achtung, Miteinander)